Das Große Praxisbuch der Vergebung

24,00 

Kategorie:

Beschreibung

Vergebung ist ein Werkzeug, welches jeder gute Therapeut und jeder Mensch, der ein erfülltes und glückliches Leben leben möchte, in der Tasche haben sollte. Durch herzgefühlte Vergebung öffnen wir uns wieder dem Leben und schenken uns immer wieder die Freiheit eines neuen Anfangs. Das Große Praxisbuch der Vergebung – entstanden aus vielen Jahren Seminar-Praxis auf der Basis von „Ein Kurs in Wundern“ – enthält eine Fülle von Meditationen und Gruppenübungen zum Thema Vergebung. Darüber hinaus enthält es für jeden, der therapeutisch mit Menschen arbeitet, Anleitungen für Aufstellungarbeit. Die genau beschriebenen Vergebungsaufstellungen unterstützen jede Paar- oder Familientherapie, alle Formen der Mediation und jede Art systemischer Aufstellungen. Vergebung wird darüber hinaus als Lebensstil und als spiritueller Weg beschrieben, der aus dem Opfer-Täter Kreislauf der Vergangenheit befreit. Da Vergebung auch transgenerational weitergereichte Schuld (Schuld, die aus der Ahnenkette stammt) erlösen kann, ist diesem Thema ein separates Kapitel gewidmet. Darüber hinaus ist dieses Buch auch für Laien verständlich und ein hilfreicher Begleiter für Paare, um Krisen, Probleme und Familienthemen zu meistern.
Die Meditationen und Aufstellungsübungen in diesem Buch sind eine wahre Fundgrube für Lehrer, Therapeuten und alle, die mit Gruppen arbeiten wollen.
Manuela Tornow, 180 S., Hardcover.

Zusätzliche Information

Gewicht 637 kg
Größe 24.7 x 17.5 x 1.7 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.